Sami Pihlström/Matthias Jung, Säkularisierung und der Wille zum Glauben



Am 29. April findet von 14 bis 18 Uhr in Kooperation der FEST Heidelberg und des Heidelberg Center for American Studies ein Workshop zur pragmatistischen Religionsphilosophie statt.
Prof. Dr. Sami Pihlström (Universität Helsinki) wird einen Vortrag unter dem Titel „Losing (one’s) Religion. Pragmatist Considerations“ halten. Nach der Diskussion stellt Prof. Dr. Matthias Jung (Universität Koblenz) seine Neuübersetzung und -kommentierung von William James‘ „The Will to Believe“ in der Reclam Universalbibliothek vor, die im März diesen Jahres erschienen ist.

Kontakt: PD Dr. Magnus Schlette, Prof. Dr. Jan Stievermann
Ort: Heidelberg Center for American Studies, Hauptstr. 120, 69117 Heidelberg
Datum: 29. April, 14-18 Uhr